____________________________________________________________________________________________________________________________________________

Einschulung 2018

Einschulung der neuen Erstklässler im Schuljahr 2018/19

 Am Samstag, den 11.8.2018 war es soweit, der Tag der Einschulung war für 45 Kinder endlich dar. Die 30 Mädchen und 15 Jungen wurden von den Drittklässlern beim Spaliergang unter Buchenzweigen begrüßt. In der Aula angekommen lauschten sie den Begrüßungsworten des neuen Schulleiters Herrn Jung. Mit der Einschulungsgeschichte von Ferdinand und Lisa tauchten die Kinder in eine spannende Abenteuerreise ein.

Nach der großen anfänglichen Aufregung der Kinder und natürlich auch der Eltern schauten sie mit großen Augen das lustige Theaterstück “Die verlorenen Zahlen” der Drittklässler an. Diese gaben ihr bestes als Schauspieler und erfahrene Grundschüler.

Danach marschierten die Erstklässler mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Schulte und Frau Brandt in ihre Klassenräume, um die erste Unterrichtsstunde zu erleben.

In der Zwischenzeit verköstigten sich die Eltern in der Caféteria der Eltern der zweiten Klassen bei einem köstlichen Kuchenbuffet.

Gegen 12.00 Uhr neigte sich ein aufregender Tag dem Ende.

 

 

  

Marc Jung, der neue Schulleiter begrüßt die Erstkässler, Schüler, Eltern und alle, die mit dabei sein wollen.