Inclusion

 

Jedes Kind ist einzigartig und auf seine Art besonders. Wir wertschätzen Individualität und sehen Verschiedenartigkeit als Gewinn.

Die Schulgemeinschaft lebt eine Willkommenskultur, die geprägt ist von Offenheit und Toleranz sowie Teilhabe aller beteiligten Personen. Die Vermittlung inklusiver Werte wie Akzeptanz und Respekt im sozialen Miteinander ist uns im Schulleben besonders wichtig.

Das lernförderliche Schulklima fördert die Entwicklung der sozialen und fachlichen Kompetenz der Kinder. Die Lehr- und Lernkultur an unserer Schule orientiert sich an den Stärken der Kinder und Erwachsenen. An der Schule Hohes Feld verstehen sich die Lehrkräfte als Lernbegleiter und als Organisatoren von Lernprozessen. Dies ermöglicht den Kindern Lernprozesse ohne Stress, was auch durch die Rhythmisierung unseres Schulalltags unterstützt wird

 

zurück zur Startseite